Unfallflucht vor dem Bahnhaus

Bexbach. Zwischen dem 7. April, 8.45 Uhr, ereignete sich in der Straße Vor dem Bahnhaus ein Verkehrsunfall. Durch einen unbekannten Fahrzeugführer wurde ein auf dem seitlichen Gehweg stehender Kabelverteilerschrank beschädigt. Im Anschluss verließ der Unfallverursacher die Unfallörtlichkeit, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Feststellungen zu treffen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Entstehung des Verkehrsunfalls oder zum Unfallverursacher geben können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de