Unfallflucht in der Straße Am Stiefel

RENTRISCH Am 25. November, zwischen 16.20 und 17 Uhr, kam es im Bereich der Straße „Am Stiefel“ zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei wurde der graue Audi A3 eines 55-Jährigen aus St. Ingbert, der ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt war, von einem daneben ein- oder ausparkenden Fahrzeug im linken hinteren Heckbereich beschädigt. Es entstand ein Lackschaden in einer Höhe von etwa 1000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit, ohne Feststellungen zu seiner Person oder der Art der Verkehrsbeteiligung treffen zu lassen. Die Polizei St. Ingbert bittet Zeugen, sich unter Tel. (06894) 1090 zu melden.

red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de