Unbekannte beschädigen Flurkreuz

HEUSWEILER Zu einer Sachbeschädigung kam es von Mittwoch auf Donnerstag auf einem Feldwirtschaftsweg zwischen Heusweiler-Hirtel und Obersalbach. Ein im Bereich der dortigen Josefskapelle angebrachtes Wegkreuz wurde von unbekannten Tätern aus der Verankerung gebrochen und zu Boden gerissen.

Nach Zeugenangaben hatten sich am Mittwochabend dort mehrere Heranwachsende mit einem weißen PKW aufgehalten. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung gegen unbekannt wurde eingeleitet.

Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer (06898) 2020.

red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de