Umweltmobil unterwegs

Einsammlung von Problemabfällen im Landkreis

Kreis Südwestpfalz. Ab dem 10. März werden mit dem Umweltmobil in den Ortsgemeinden im Landkreis Südwestpfalz Problemabfälle eingesammelt. Zu den Problemabfällen, die Bürger zu den jeweiligen Standzeiten an den Haltepunkten des Umweltmobils abgeben können, zählen:

Autobatterien

Farben, Lacke, Verdünner und andere Lösungsmittel

Pflanzenschutzmittel und ähnliches (z. B. Mottenkugeln)

Säuren, Laugen und andere Chemikalien

Quecksilberthermometer

Spraydosen mit schädlichen Restinhalten

Klebstoffreste

Autochemikalien (Kaltreiniger, Bremsflüssigkeit, Frostschutzmittel u. a.)

Heizölreste

Haushaltsreiniger, z. B. Schuhputzmittel

Problemabfälle können teilweise ganzjährig bei den Recyclinghöfen abgegeben werden. Weitere Informationen dazu sind in den Müllinformationen des Landkreises enthalten, die alle Haushalte erhalten haben und unter www.lkswp.de/abfall online stehen.

Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis, dass folgendes beim Abgeben der Problemabfälle zu beachten ist:

Aus Sicherheitsgründen dürfen Problemabfälle nicht vor Eintreffen des Umweltmobils an den Haltepunkten abgestellt werden. Sonst können Mensch, Tier und Umwelt gefährdet werden.

Leere Spraydosen mit dem Grünen Punkt gehören in den gelben Wertstoffsack.

Alte Medikamente werden nicht angenommen; sie können in kleinen Mengen zum Restmüll gegeben werden.

Altes Motoren- und Getriebeöl kann unter Vorlage des Kaufbelegs in gleicher Menge beim Verkäufer zurückgeben werden. Beim Umweltmobil wird Altöl nicht angenommen. Es kann weiterhin bei allen Recyclinghöfen abgegeben werden.

Wegen der begrenzten Kapazitäten, die das Umweltmobil aufnehmen kann, sollten Dispersions- und Lackfarben möglichst bei den Recyclinghöfen abgegeben werden.

Leere Kartons, Kisten, Eimer und ähnliches in denen die Problemabfälle angeliefert werden, müssen wieder mitgenommen werden. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de