Übung der ­Bundeswehr

LANDKREIS SAARLOUIS Ein Ausbildungszug der Infanterie (Hammelburg), beabsichtigt, vom 16. bis 18. Oktober, mit 50 Soldaten und vier Radfahrzeugen im Bereich Merzig und Saarlouis eine Durchschlage­übung durchzuführen.

Als Marschrute ist die Strecke zwischen den Standortübungsplätzen Merzig und Saarlouis vorgesehen.

Da bei der Ausbildung auch Nachtmärsche geplant sind, sollte auf die hieraus entstehenden Gefahren für den Straßenverkehr besonders hingewiesen werden. Mit dem Einsatz von Ausbildungs- und Übungsmunition muss gerechnet werden. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de