Übergang von der Grundschule zum Gymnasium

Informationsveranstaltung am 6. Dezember am Johannes-Kepler-Gymnasium Lebach

LEBACH Das Johannes-Kepler-Gymnasium Lebach lädt die Grundschüler der Klassenstufe 4 und deren Eltern zu seiner Informationsveranstaltung am Freitag, 6. Dezember, um 18 Uhr. in der Kepler-Halle, Dillinger Straße 67, ein.

An diesem Abend wird das Bildungsangebot und das Profil vorgestellt. Dazu gehören drei Zweige ab Klassenstufe 8, der naturwissenschaftliche, der neusprachliche und der MINT-Zweig.

Es gibt eine Übersicht über die Fördermaßnahmen und das Projekt „Bandklasse“ ist Thema. Zudem die Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Fußballverband und der Talentförderung des DFB sowie vielfältige Arbeitsgemeinschaften im mathematisch-naturwissenschaftlichen, technischen, sportlichen und musischen Bereich. Vorgestellt wird auch die freiwillige Ganztagsschule und vieles andere mehr.

Zudem können Eltern und deren Kinder sich Einblicke verschaffen in das schulische Leben mit Arbeitsgemeinschaften, Angebot an Lehrfahrten und anderes mehr.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung besteht für Eltern und Kinder die Gelegenheit, Fragen zum Übergang von der Grundschule zum Gymnasium zu stellen und die Schule und ihre Funktionsräume zu besichtigen. Gerne stehen die Schulleitung sowie die Lehrkräfte aus den verschiedenen Fachbereichen für Gespräche zur Verfügung.

Einen Schnupperunterricht können Eltern mit ihren Kindern am Samstag, 25. Januar, von 9 bis 11 Uhr besuchen.

red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de