TV Völklingen informiert

„Rehasport „Orthopädie“ und Trainingszeiten

VÖLKLINGEN Der TV Völklingen bietet ab Mittwoch, 4. März, von 20 bis 20.45 Uhr einen neuen Kurs Rehasport „Orthopädie“ an. Das Training findet im Völklinger Stadtteil Heidstock in der dortigen Mehrzweckhalle/Diefelder Straße statt und wird geleitet von Silke Kidanecki, Übungsleiterin B/Sport in der Rehabilitation, Profil Orthopädie.

Der späte Termin ist besonders für Berufstätige und Schichtarbeiter geeignet, steht aber allen Interessierten offen.

Die Maßnahme ist vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Saarland e. V. (BRS) zertifiziert. Bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Interessierte können sich ab sofort informieren und anmelden bei Silke Kidanecki, Tel. (0 68 98) 8 71 25, oder bei der Geschäftsstelle des TV Völklingen, Tel. (0 68 98) 2 26 67 (Dienstag und Donnerstag 10 bis 12 Uhr, Mittwoch 17.30 bis 19.30 Uhr).

Für den Kurs Intervall-Training (kein Reha-Sport!) gibt es eine neue Trainingszeit ab Freitag, 6. März. Ab diesem Zeitpunkt findet das Training immer von 18 bis 19.30 Uhr statt im Gymnastiksaal im Obergeschoss der Hans-Netzer-Halle statt. Die Leitung hat Sabine Hollinger. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de