Turnerinnen auf Platz 1

Zwei Mannschaften beim Gaumannschaftsfinale

BLICKWEILER Bereits im September hatten sich beide beim Gaumannschaftsfinale in St. Ingbert gestarteten Mädchenmannschaften des TV Blickweiler für den Landesentscheid qualifiziert.

Nun wurde das Landesmannschaftsfinale schließlich in Kleinblittersdorf ausgetragen. Geturnt wurden die Pflichtübungen an Sprung, Balken, Barren/Reck und Boden.

Die Mannschaft um Jolina Clemens, Caroline Pilhofer, Carolina Voigt, Sina Schuck und Olivia Battley setzten sich gegen weitere sechs Teams durch. Sie erturnten sich den ersten Platz auf Landesebene in ihrer Wettkampfklasse und sind damit die aktuellen Saarlandmeisterinnen.

Bei den jüngeren Jahrgängen gingen vier Mannschaften an den Start. Darunter auch das Team um Emma Treitz, Josephine Battley, Jaroslava Malikov, Mathilda Bartram und Siri Jesel. Auch sie erturnten sich einen hervorragenden 3. Platz auf Landesebene.

Der Verein bedankt sich bei Kampfrichter Jeff und den Betreuerinnen Beate und Edith für ihren Einsatz, die den Start der Turnerinnen mit Ihrem Engagement erst ermöglichen. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de