Traditioneller Osterlauf

DJK Bildstock richtet erstmals Laufveranstaltung aus

BILDSTOCK Der nun schon traditionelle Osterlauf im Naherholungsgebiet Itzenplitz wird in diesem Jahr erstmals von der DJK Bildstock veranstaltet. Die Schirmherrschaft hat der Friedrichsthaler Bürger­meister Rolf Schultheis übernommen.

Start der achten Auflage ist am Ostermontag um 10 Uhr am Sportpark Kallenberg. Die anspruchsvolle 7,7 Kilometer lange Strecke führt zum Itzenplitzer Weiher und über den Kallenberg zurück zum Sportpark. Jennifer und Thorsten Mayer, die schon die bisherigen Läufe mitveranstaltet haben, sind wieder im Organisationsteam dabei. Sie nehmen Voranmeldungen bis zum 1. April unter www.osterlauf.beepworld.de entgegen.

Die Startgebühr beträgt acht Euro. Nachmeldungen sind am Vortag und bis kurz vor dem Lauf möglich – allerdings dann ohne Anspruch auf eine Teilnehmermedaille. Für Nachmeldungen werden zwei Euro extra fällig. Ausschreibungsbedingungen, Links zum Streckenplan und Hinweise zur Anfahrt sind auf www.djkbildstock.de zu finden. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de