Traditionelle Maifeier

Feuerwehr Aschbach laden zur Hexennacht ein

ASCHBACH Am 30. April veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Aschbach wieder ihre traditionelle Feier in den Mai am Gerätehaus. Neben dem traditionellen Stellen des Maibaumes, welcher vorher durch die anwesenden Kinder geschmückt wird, fliegen auch in diesem Jahr wieder bei eintretender Dunkelheit die Hexen in Aschbach ein und führen ihren Tanz um das Hexenfeuer vor. Die Veranstaltung startet um 18 Uhr, um 19 Uhr wird der Maibaum geschmückt und im Anschluss gestellt.

Bei Eintreten der Dunkelheit wird dann der Höhepunkt der Feier, mit dem Tanz der Hexen um das Feuer, stattfinden.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de