Traditionelle „Kolonier Kerb“

WEBSWEILER Nach dem erfolgreichen Sommerfest des SV Websweiler gehen am letzten Augustwochenende die Festlichkeiten weiter. Das ist der traditionelle Termin für die „Kolonier Kerb“ und der SV Websweiler und die Hubertusklause bieten von Samstag, 25., bis Dienstag, 28., August zahlreiche Angebote an um das zu feiern. Am Samstag gibt es Leckereien vom Grill und Livemusik von Reiner und Erik. Die beiden bieten mit zwei Gitarren und Gesang ein buntes Programm aus Klassikern aus Folk, Pop und Rock von den 50ern bis heute. Am Sonntag gibt es „Gefüllte“ und Schnitzel, am Montag Leberknödel und Wurstsalat. Am Dienstag werden zum Ausklang eingelegte Heringe angeboten.

Infos: www.schuetzenverein-websweiler.de. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de