Tradition im Hochwald

Weihnachtskonzert des Gymnasiums Hermeskeil

HERMESKEIL Verschiedene Ensembles des Gymnasiums Hermeskeil präsentieren auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Musikprogramm (nicht nur) zur Advents- und Weihnachtszeit . Das Adventskonzert des Gymnasiums Hermeskeil findet traditionell am dritten Adventssonntag, in diesem Jahr am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Martinus in Hermeskeil statt.

Mitwirken werden eine Chorgruppe der Klassenstufe 5, die Chor-AG der Unter- und Mittelstufe, das Schulorchester und die Schulband „Hitzefrei“.

Die Chorgruppen werden eine bunte Mischung weihnachtlicher und nicht-weihnachtlicher und Lieder und Chorstücke in verschiedenen Sprachen, Stilen und Stimmungen zu Gehör bringen. Das Schulorchester, das zahlreiche ehemalige und aktuelle Schüler und Lehrer des Gymnasiums zu einem imposanten Klangkörper vereinigt, wird bekannte und weniger bekannte Advents- und Weihnachtslieder in symphonischer Klangfülle darbieten.

Die Schulband „Hitzefrei“ wird Songs in eigenen, auf den Kirchenraum angepassten Arrangements präsentieren. Bewährte musikalische Unterstützung erhalten die vielen jungen Musikerinnen und Musiker des Gymnasiums von Rafael Klar an der Orgel.

Der Eintritt zum Konzert ist frei; um Spenden, die einem wohltätigen Zweck und der musikalischen Arbeit am Gymnasium Hermeskeil zugutekommen, wird gebeten.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de