Toller Crosslauf in Elm

QUIERSCHIED Kalt und sonnig, mit solch perfektem Läuferwetter präsentierte sich der 26. Crosslauf "Rund um das Stadion" in Elm. Genauso toll waren auch die Leistungen der Sportler der LSG Saarbrücken Sulzbachtal. Emily Heiligenstein (W6) wurde 2., Dilara Göktas (W7) 7. und Malina Tietjen (W10) 5. Absolute Vereinsüberlegenheit zeigte sich in der Altersklasse W12: hier belegten Hannah Jung, Petra Detska, Lilli Heiligenstein und Eva John die Plätze 1,3,4 und 5 und Laura Neymann wurde bei der W13 Fünfte. Jeweils auf den Silberrang liefen Tanja König (W14), Jola Frey (W15) und Lisa-Marie Kipper (W30). Bei ihrem ersten Crosslauf schaffte Hanna Vopelkova gleich den Sprung auf Rang 4. Bei den Jüngsten gewann der 5 jährige Yassin Göktas den Bambinilauf. Niels Jung (M9) wurde 5. Bronze gab es für Julian Schneider (M11), seinen größeren Bruder Sebastian (M13) und Timo König (M12). Gold bei den 13 jährigen holte sich Jan Zaffuto. Fabian Singh wurde bei der M15 Fünfter, Paul Groß (mJB) Sechster und Jonathan Neymann 9. Während sich Trainer Hans-Jürgen Blum Silber in der Altersklasse M55 sicherte konnte Daniel Rholes den Männerlauf gewinnen.

Und so gesellten sich die super Leistungen zu der tollen Stimmung und dem perfekten Läuferwetter und rundeten einen schönen Tag in Elm ab.

 

Unsere Leserreporterin Andrea Schneider aus Quierschied

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de