Titel für Valentin Rupp

Frischgebackener Landesmeister 2019

DORF IM WARNDT In der Disziplin Luftgewehr 3-Stellung werden je 20 Wertungsschüsse im „Knieendanschlag“, „Liegendanschlag“ und „Stehendanschlag“ absolviert. Eine Herausforderung für die jungen Sportler, denn die Feinheiten und die Belastungen in den jeweiligen Anschlagsarten sind enorm groß.

Wenn dann auch noch der Trainingsfleiß durch herausragende Leistungen honoriert wird, hat der junge Sportler alles richtig gemacht.

Valentin Rupp von Schützenverein „Gut Schuss“ Dorf im warndt, ein talentierter und zielstrebiger Junge von 13 Jahren, wurde mit 538 Ringen Landesmeister 2019 in der Schülerklasse (Knieendanschlag 177 Ringe, Liegendanschlag 185 Ringe, Stehendanschlag 176 Ringe). red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de