„Tierisch unterwegs“

Das Familienprogramm im Freizeitzentrum Finkenrech startet wieder

DIRMINGEN Unter dem Motto „Tierisch unterwegs“ bietet das Freizeitzentrum Finkenrech in Dirmingen auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Familienprogramm für Tierliebhaber und Naturinteressierte.

Die teilnehmenden Kinder und Erwachsene betreten gemeinsam mit den Tierpflegern das Gehege und können aktiv bei der Fütterung der Eseln, Ziegen und Schafe mithelfen.

Sind alle Tiere versorgt, beginnt die Erlebniswanderung mit den Eseln durch die Wälder rund um Finkenrech. Dabei lernen die Kinder das Verhalten der Tiere kennen und entdecken deren Lieblingsspeisen.

Da eine erlebnisreiche Freizeitgestaltung und gleichzeitig das Verständnis für die Natur auf Finkenrech im Vordergrund stehen, beantwortet der Gästeführer zudem in kindgerechter Art und Weise spannende Fragen rund um das Thema Natur.

Treffpunkt ist am Tierstall auf Finkenrech.

Die Teilnahme an dem rund zweistündigen Programm kostet 3 Euro pro Erwachsener und 1 € pro Kind.

Infos zur Anmeldung

Eine Anmeldung beim Freizeitzentrum Finkenrech, Tholeyer Straße, Tel. (06827) 3050262, www.finkenrech.de, info@finkenrech.de ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl pro Termin auf 30 Personen begrenzt ist.

Die Termine sind sonntags um 10 Uhr und zwar am 25. März, 6. Mai, 3. Juni, 2. September, 7. Oktober und während der Sommerferien donnerstags um 14 Uhr am 28. Juni, 12. Juli und 2. August.

Die Wanderung und viele weitere Kinderprogramme sind für Gruppen auch zu einem individuell abgestimmten Termin buchbar. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de