Thema ist die Sicherheit

„Fraktion in der Region“ im Gasthaus Bohlen

EPPELBORN Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Fraktion in der Region informieren und diskutieren Alwin Theobald MdL, Landespolizeipräsident Norbert Rupp, Jörg Hiry, Leiter der Polizeiinspektion Illingen und René Gaspard, Abteilung LPP 20 (Polizeiliche Kriminalprävention/Opferschutz) am Dienstag, 29. Januar um 18 Uhr im Gasthaus Bohlen in Eppelborn, Im Kirchenfeld 7 über das Thema Sicherheit.

Was wirkt abschreckend auf Einbrecher? Wie sollten sich Menschen verhalten, wenn bei ihnen eingebrochen wird? Welche Präventionskonzepte tragen dazu bei, die Kriminalität im Ort zu minimieren?

„Die Sicherheit der Menschen im Saarland ist für die CDU-Landtagsfraktion ein ganz besonderes Anliegen. Denn nur, wer sich sicher fühlt, egal ob zu Hause oder in der Öffentlichkeit, kann frei leben“, sagt Alwin Theobald.

Alle interessierten Bürger sind zu dieser Veranstaltung eingeladen.

„Fraktion in der Region“ ist eine Veranstaltungsreihe der CDU-Landtagsfraktion, in der die Abgeordneten, Minister und Experten die Menschen überall im Saarland zu aktuellen Themen informieren und mit ihnen diskutieren.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de