TGSBBZ Anmeldungen für 2021/22

SAARLOUIS Derzeit erschwert die Corona-Pandemie das schulische Leben in hohem Maße. Wir freuen uns jedoch sehr, am TGSBBZ Saarlouis unter Anwendung eines wohlüberlegten Hygieneplans und Einhaltung der erforderlichen Schutzmaßnahmen weiterhin erfolgreich Präsenzunterricht bewerkstelligen zu können. Wir blicken nun über das aktuelle Schuljahr hinaus in die Zukunft und möchten über die Angebote des TGSBBZ Saarlouis informieren.

Jugendlichen, die eine berufliche Ausbildung anstreben, bietet das TGSBBZ viele Ausbildungsberufe im Bauwesen und im Friseurhandwerk (Berufsschule). Ein weiteres Angebot stellen die vielfältigen Berufe und Studienmöglichkeiten im Erziehungswesen dar (Berufsfachschule für Kinderpflege, Akademie für Erzieher und Erzieherinnen). Die jungen Menschen, die ihren Berufswunsch konkretisieren wollen, haben die Möglichkeit, im Übergangsbereich (Ausbildungsvorbereitung/Berufsfachschule I und II) eine schulisch-berufliche Orientierung und die Berechtigungen des Hauptschulabschlusses bzw. des Mittleren Bildungsabschlusses zu erhalten. Das Fachabitur kann am TGSBBZ Saarlouis in einer von drei Fachrichtungen erworben werden: Fachoberschule Design, Fachoberschule Technik, Fachoberschule Gesundheit und Soziales. Des Weiteren besteht die Option, am Beruflichen Oberstufengymnasium des TGSBBZ das Allgemeine Abitur (Profilfächer Wirtschaft, Pädagogik/Psychologie oder Gesundheit) abzulegen. Anmeldungen können bereits ab Ende Januar mit dem aktuellen Halbjahreszeugnis erfolgen. Informationen hierzu finden Sie unter http://www.tgsbbz-saarlouis.net. Unser Sekretariat erreichen Sie von Montag bis Freitag unter 06831/949830.

Gudrun Reinert-Schillo, Saarlouis

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de