Termine der Familienbildungsstätten

Angebote der evangelischen und katholischen Einrichtungen

SAARBRÜCKEN Die Evangelische Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269) lädt am Dienstag, 6. Oktober, von 9 bis 12 Uhr, zu einem kostenlosen Kurs „Kommunikation mit Tablets“ ein. Das Empfangen und Senden von E-Mails per App, Messenger-Dienste wie WhatsApp und Videotelefonie mit Skype werden behandelt.

Um „Doktorspiele und kindliche Sexualität“ geht es bei einem Elterngesprächskreis am Donnerstag, 6. Oktober, von 9 bis 10.30 Uhr im Kinderhaus Malstatt (Neustraße 22). Was ist „normal“ in der kindlichen Sexualität, was ist grenzüberschreitend? Referent ist Carsten Freels, pädagogischer Mitarbeiter des Kinderhauses Malstatt.

Infos und Anmeldung: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. (0681) 6 13 48, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de, www.familienbildung-saar.de.

Katholische Familienbildungsstätte

Die Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken (Ursulinenstraße 67) bietet einen neuen Italienischkurs an. Ab Montag, 5. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr, beginnt ein neuer Anfängerkurs und am gleichen Tag können von 19.30 bis 21 Uhr auch Fortgeschrittene an einem Kurs mit acht Terminen teilnehmen.

„Homöopathie für Kinder und Säuglinge“, lautet das Thema eines Vortrags am Dienstag, 6. Oktober, von 19 bis 21 Uhr. Hier kann man die wichtigsten, homöopathischen Arzneimittel für die Behandlung von Säuglingen und Kindern kennenlernen, wie sie angewendet und dosiert werden.

Infos und Anmeldung: Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken, Tel. (0681) 90 68-191, E-Mail info@fbs-saarbruecken.de, www.fbs-saarbruecken.de.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de