Tanzen für Hörgeschädigte

HOMBURG Das erfolgreiche Projekt Tanzen des CIC/ Hörzentrums-Saarland wird fortgesetzt. Ab dem 14.01.2019 beginnt der neue Kurs. Haben Sie den Lust, das Tanzen für sich zu entdecken, auch wenn Sie eine Hörhilfe tragen bzw. hörgeschädigt sind. Beispiele zeigen, dass in einem gemischten Tanzkurs bereits nach kurzer Zeit optisch nicht mehr zu erkennen war, wer Hören konnte und wer hörgeschädigt war. Die Bewegung war gleich, die Geschwindigkeit und sogar der Takt wurde übernommen. Die hörgeschädigten Teilnehmer waren genauso glücklich wie alle anderen im Kurs. Um dies zu erreichen wird der Kurs etwas anders aufgebaut. Wenn wir ihr Interesse an dieser Veranstaltung geweckt haben, dann finden Sie nähere Informationen auf www.uks.eu unter dem Punkt Aktuelles.

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de