Tanz-(Gespräch) in den Mai

„Historischer Tanz“ bei der Familienbildungsstätte

Saarlouis. Die Familienbildungsstätte Saarlouis lädt am Freitag, 30. April, von 19 bis 20.30 Uhr zu einem Onlinekurs mit dem Thema „Historischer Tanz von der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert“ ein.

Die Referentin führt in die verschiedenen Facetten des Historischen Tanzes ein und gewährt mit Hilfe von Bild- und Videomaterial einen Einblick in das Tanzen vergangener Epochen.

Gerne auch bei einem Glas Maibowle können die Teilnehmer sich interaktiv an diesem Abend beteiligen – es soll kein trockener Vortrag werden sondern ein informatives und auch unterhaltsames Gespräch, das Lust auf mehr macht.

Wer noch keine Erfahrungen mit Onlineveranstaltungen hat oder aufgrund technischer (fehlender Voraussetzungen) an dem Abend nur zuhören kann, kann gerne auch im Vorfeld Fragen über die Familienbildungsstätte Saarlouis an die Referentin abgeben, die dann während der Veranstaltung beantwortet werden.

Im Sommer soll auf die Theorie ein Praxis-Workshop in Präsenz stattfinden, in dem anhand originaler Tanzchoreografien Tänze aus vergangenen Zeiten vermittelt werden. Auch hierzu können sich Interessenten gerne schon melden.

Referentin ist Michaela Mettel, Diplom-Kulturwissenschaftlerin und Tanzhistorikerin. Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro. Anmeldung online unter www.fbs-saarlouis.de, E-Mail: fbs-sls@t-online.de, Tel. (0 68 31) 4 36 37. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de