Tagesfahrt nach Trier

TV Neuweiler informiert – Ab sofort anmelden

NEUWEILER Am Samstag, 1. September, lädt der TV Neuweiler wieder alle Mitglieder und Freunde des Vereines zu einer Tagesfahrt nach Trier ein.

Los geht es um 7.45 Uhr am Sternplatz und um 8 Uhr an der Bushaltestelle Hochstraße 100, an der Feuerwehr.

Als erstes steht das Schloss Malbrouck in Manderen, in Frankreich an. Hier werden die Teilnehmer bei einer schönen Aussicht eine kleine Rast einlegen. Wer Interesse hat, kann selbstverständlich das Schloss besichtigen oder auch eine Tasse Kaffee in der Gastronomie genießen.

Nach dieser kurzen Pause wird die Fahrt nach Trier fortgesetzt. Hier hat jeder wieder die Möglichkeit die schöne Stadt selbst zu erkunden.

Zur Auswahl steht die Landesausstellung Karl Marx im Rheinischen Landesmuseum, Porta Nigra, Trierer Dom mit Samstagsmarkt bis 15 Uhr, Moselfahrt oder einfach nur durch die Altstadt bummeln.

Gegen 17 Uhr geht es dann wieder Richtung Heimat. Natürlich ist auch wieder ein gemeinsamer Abschluss geplant. Wo der genau sein wird, steht noch nicht fest.

Gegen 21 Uhr wird die Rückfahrt in Neuweiler erwartet.

Es ist auch in diesem Jahr wieder ein Bus für 48 Personen reserviert. Daher wird eine schnelle Anmeldung bei Karin Ditzler, Hochstraße 9, Tel. (0 68 97) 5 28 49 empfohlen.

Der Fahrpreis ist bei der Anmeldung direkt zu entrichten, da ansonsten keine Reservierungen vorgenommen werden kann. Mitglieder zahlen 12 Euro, Nichtmitglieder 20 Euro. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de