Tag der offenen Tür

TGSBBZ Saarlouis informiert und sammelt für die Tafel

SAARLOUIS Das TGSBBZ Saarlouis lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, 2. Februar, 9 bis 12 Uhr. Jugendlichen und Eltern werden dabei die unterschiedlichen Profile der Schule vorgestellt.

So präsentiert sich das Oberstufengymnasium als Alternative für Jugendliche, die in einem neuen Umfeld ihr allgemeines Abitur erwerben wollen.

Das TGSBBZ Saarlouis ist sozial engagiert und sammelt am Tag der offenen Tür für die Saarlouiser Tafel. Besucher, Schüler und Lehrer sind aufgerufen, bereitgestellte Kartons zu füllen. Besonders gefragte sind haltbare Lebensmittel wie Olivenöl, Nudeln, Reis, Konserven, Kaffee und Kakao.

„Wir sind eine Schule mit ausgeprägtem sozialem Profil“, erklärt die Schulleiterin Dr. Margret Schmitt: „Diese Ausrichtung möchten wir auch leben, und das tun wir unter anderem mit unserer Sammelaktion am Tag der offenen Tür.“

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de