SVW überwintert auf Platz 1

WALPERSHOFEN Der SV Walpershofen konnte am vergangenen Sonntag gegen die Spvgg. Quierschied 2 nur ein 4:4 erzielen. Da zeitgleich der Tabellenzweite Kleinblittersdorf jedoch beim FV 08 Püttlingen mit 1:2 verlor, darf der SVW nun mit zwei Punkten Vorsprung als Tabellenerster der Landesliga Süd, in die wohlverdiente Winterpause.

Tore:

0:1 Hess, Maximilian (3.)

1:2 Zimmermann, Thomas (23.)

1:3 Oswald, Peter (50./FE)

2:4 Baldes, Tim (63.)

Die zweite Mannschaft des SVW unterlag leider mit 1:0 gegen die Sportfreunde Saarbrücken und belegt aktuell den 14. Platz der Bezirksliga Saarbrücken.

Das erste Pflichtspiel im nächsten Jahr findet am 01.03.2020 gegen SVG Altenwald und in Walpershofen statt.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal die Gelegenheit nutzen uns bei allen Spielern, Fans, Sponsoren und Unterstützern zu bedanken.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schon jetzt ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Unser Leserreporter Andreas Ludt aus Püttlingen

 

 

 

 

 

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de