Sulzbacher Musiksommer

SULZBACH An diesem Freitag, 31. Juli, tritt die Gruppe Century Fox aus Dudweiler beim Sulzbacher Musiksommer auf.  Century Fox, das sind: Werner Scholl – Drums, Chris Kuhn – Vocals,
Horst Gregorius – Bass, Julian Trenz – Guitar und Martin Herrmann – Guitar.  Seit nunmehr 33 Jahren sind sie ein Meilenstein der Saarländischen Rockmusik. Sie bringen Songs aus fünf Jahrzehnten im unverkennbaren eigenen Stil rüber. Rock vom Allerfeinsten. Century Fox Konzerte vergisst man nicht
so schnell. Gesponsert wird der Auftritt von den Stadtwerken Sulzbach.


Am vergangenen Freitag erlebten die knapp 180 Besucherinnen und Besuchern im Innenhof der historischen Salzhäuser einen  ganz besonders stimmungsvollen Abend.  Zu Gast war das lothringisch-saarländische Trio Favari, um Frontmann, Gitarrist und Sänger Claudio Favari. Der gebürtige Franzose überzeugte mit seinem besonderen Timbre sowohl bei französischen Chansons als auch bei internationalen Liedern. Auch mit seinem  virtuosen Gitarrenspiel begeisterte der charmante Sänger das Publikum. Am Piano zeigte sich Hemmi Donié ebenso virtuos. Für die besonderen Grooves sorgte Kurt Landry am Schlagzeug. Sängerin und Schauspielerin Petra Lamy unterstützte die drei Herren. Die erfahrene Musical- und Cabaret-Darstellerin überzeugte mit facettenreichen und emotions-getragenen Chansoninterpretationen. Es war insgesamt ein sehr kurzweiliges Konzert. Sponsor dieses Musiksommerabends war der Sulzbacher Kunstverein.


Am kommenden Freitag, 7. August, gastieren  „Maria Mastrantonio & Friends“ beim Sulzbacher Musiksommer.  Die saarländische Sängerin Maria Mastrantonio präsentiert
ein abwechslungsreiches Programm aus Songs der Pop-, Rock- und Soulmusik. Musikalisch begleitet wird Maria von dem saarländischen Pianisten Manfred Schärf, mit dem die Sängerin schon seit vielen Jahren in unterschiedlichen Musikformationen zusammenarbeitet.
Für den Sulzbacher Musiksommer haben die beiden Musiker einen besonderen Gast dabei. Mit. Es handelt es sich um den jungen, talentierten und aus Sulzbach stammenden
Sänger Timo Jenewein, der im Saarland und über die Grenzen hinaus bekannt ist.
„Maria Mastrantonio & Friends“, die von den Firmen Heller Baugesellschaft und Heller Bedachungen sowie dem Steuerberater Stefan Schorr gesponsert werden,  garantieren ein besonderes Konzerterlebnis.

Info:  
Alle, die Karten reserviert haben (auch auf der „Warteliste“), werden gebeten, diese auch abzuholen. Alle nicht abgeholten Karten werden am Konzertabend nur bis 18.30 Uhr an der Abendkasse zurückgehalten. Weitere Informationen  bei Stefanie Bungart-Wickert, Telefon (06897) 508-420, Mail: info@vhs-sulzbach.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de