Stummfilm mit Musikbegleitung

SAARBRÜCKEN Im Rahmen seines Herbstprogramms 2020 lädt der „Verein zur Förderung der Kirchenmusik in St. Michael Saarbrücken e.V.“ in Kooperation mit dem Kino achteinhalb am Samstag, 10. Oktober, um 19 Uhr, zur Vorführung des Stummfilms „Der müde Tod“ (1921) von Fritz Lang in die Pfarrkirche St. Michael ein.

Die musikalische Begleitung übernimmt Basilikakantor Bernhard Leonardy auf seiner virtuellen Orgel. Der Eintritt kostet 10 Euro (zu zahlen an der Abendkasse).

Eine vorherige Anmeldung per Mail an fv-kirchenmusik-st-michael@pfarrei-st-johann.de mit Namen, Adresse und Telefonnummer ist dringend erforderlich.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 7. Oktober, 12 Uhr. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten. Weitere Informationen unter Tel. (0681) 90688270.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de