Strukturiertes Wasser

Vortrag am 3. September auf dem Wendelinushof

ST. WENDEL Am Dienstag, 3. September, referiert Bernhard Pietsch aus Karlsruhe um 19 Uhr auf dem Wendelinushof St. Wendel, im Gebäude gegenüber dem Hofladen, über die positive Kraft von strukturiertem Wasser.

Der menschliche Körper besteht bis zu 70 Prozent aus Wasser. Die Qualität des Wassers, das wir täglich trinken, hat einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit. Hierbei spielen nicht nur die Reinheit und die Trinkmenge eine große Rolle. Wasser ist ein Informationsträger und seine molekulare hexagonale Struktur ist entscheidend für die positive Wirkung auf unsere Körpersysteme. Interessierte können in dem Vortrag mehr über die Möglichkeiten erfahren, Wasser optimal für unseren Körper aufzubereiten und dadurch mehr Wohlbefinden zu erreichen.

Veranstalter ist der Verein für natürliche Lebensweise St. Wendel. Nichtmitglieder zahlen 5 Euro.

Kontakt: Christoph Schneider, Tel. (0152)53066080 oder Birgit Schreiner, Tel. (06851) 70692. red./hr

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.