„Stromspar-Check“

Neues Angebot im Haus der Diakonie

NEUNKIRCHEN Die Diakonie Saar bietet ab 30. November wöchentlich eine Sprechstunde „Stromspar-Check“ im Haus der Diakonie Neunkirchen, Bahnhofstraße 26 an. Immer montags von 13 bis 15 Uhr helfen Energieberater bei Problemen mit der Strom- oder Nebenkostenabrechnung oder geben gute Tipps zum Energiesparen.

Informationen und Anmeldung unter Tel. (06821) 3629615 oder 9197047.

Das Projekt „Stromspar-Check“ ist eine kostenlose Energiesparberatung für Haushalte mit einem geringen Einkommen und wird von der Diakonie Saar zusammen mit dem Caritasverband Saar-Hochwald und der Arge Solar angeboten.

Der Stromspar-Check richtet sich an alle Personen, die ALG II, Grundsicherung, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen beziehungsweise. deren Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze liegt.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de