Straßenfest für die „Elterninitiative krebskranker Kinder“

BACHEM Zum zweiten Mal feiern die Nachbarn „Am Rund“ in Bachem ihr Straßenfest. Das Besondere daran ist, das alle Reinerlöse aus dem Verkauf Essen und Trinken für die „Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland“ gespendet werden. Beim ersten Straßenfest vor zwei Jahren konnten die Nachbarn dank vieler fleißiger Spender und Gäste einen Betrag von 1950 Euro überreichen. Das wollen die Nachbarn „Am Rund“ natürlich in diesem Jahr steigern. Am Sonntag, 19. August, geht es los ab 10 Uhr in der Straße „Am Rund“ in Bachem. Für Essen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt, natürlich auch Kaffee und Kuchen. Für die Kinder ist ein eigener Spielbereich vorgesehen. Ein kleiner, aber feiner Scheunen-Kreativmarkt findet gleichzeitig statt. Die Nachbarschaft „am Rund“ lädt ein, diese Aktion zu unterstützen, damit ein großer Spendenbetrag zusammen kommt.

red./ti/Foto: privat

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de