Straßenbaumaßnahmen

Arbeiten behindernden Straßenverkehr

ZWEIBRÜCKEN Die Firma Scharding muss für die Stadtwerke in der Gutenbergstraße Wasserleitungen verlegen. Betroffen ist insgesamt der Bereich vom Goetheplatz bis zur Hofenfelsstraße. In einem ersten Bauabschnitt wird vom Goetheplatz bis zur Einmündung Hilgardstraße gearbeitet. Hierzu wird eine Einbahnregelung von der Hofenfelsstraße kommend, ab Höhe Hilgardstraße bis zur Rosengartenstraße eingerichtet.

Der Verkehr aus Richtung Schlossplatz kommend wird über die Rosengartenstraße zur Saarlandstraße umgeleitet. Lediglich die Busse erhalten über eine Bedarfsampel mit Code eine Freigabe, die Baustelle entgegen der Einbahnstraßenregelung zu passieren. Weiterhin wird die Gabelsbergerstraße durch die Baustelle zur Sackgasse. Die Arbeiten im ersten Bauabschnitt werden voraussichtlich bis Samstag, 14. April, dauern.

Zwischen Montag, 26., und Donnerstag, 29. März, wird die Scheiderbergstraße im Einmündungsbereich zur Pirmasenser Straße asphaltiert, deshalb wird sowohl die Scheiderbergstraße als auch die Pirmasenser Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr wird mit einer Drei-Phasen-Ampel aus allen drei Richtungen geregelt. Die Bauarbeiten werden am ersten Tag nicht vor 8 Uhr beginnen.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de