Stimmung auf der Reinumer Kirb

REINHEIM Fünf Tage lang wird im Grenzdorf Reinheim gefeiert. Von Freitag, 25., bis Dienstag, 29. Oktober, läuft die traditionelle Kirb, bei der diesmal eine 26-köpfige Straußjugend, der sieben Mädchen angehören, für mächtig Stimmung sorgt.

Das Programm der Reinumer Kirb: Freitag, 25. Oktober: 20 Uhr Kirweparty im Laffe-Club, Kirwetreiben im Lux und Fischerhütte; Samstag, 26. Oktober: 20 Uhr Karaoke-Abend im Lux, Feier in der Fischerhütte; Sonntag, 27. Oktober: ab 15 Uhr Kirwe-Fußballspiele der SF Reinheim gegen FSG Parr-Altheim, 19 Uhr: Kirweredd am Sportheim, Kirwetreiben im Sportheim mit Disco. In der Fischerhütte und beim Lux wird gefeiert; Montag, 28. Oktober: 10 Uhr: Treffen der AH und aller ehemaligen Spieler im Gasthaus „Zum Lux“, 10 Uhr: Frühschoppen/Mittagessen im Sportheim. Feiern in der Fischerhütte und beim Lux; Dienstag, 29. Oktober: 11 Uhr: Heringsessen im Lux. Die Fischerhütte bietet ebenfalls Heringe an.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de