Stiefelputzen

ST. INGBERT Am 17. Februar ab 13:30 gibt es in St. Ingbert eine öffentliche Müllwanderung. Unter dem Motto "Stiefelputzen - Sauber machen in Wandersachen" wird eine Strecke von ca. 8 km gewandert und unterwegs Müll aufgesammelt. Der gesammelten Müll kann an zuvor definierten Stellen ablegt werden, sodass er vom Betriebshof St. Ingbert ordnungsgemäß entsorgt werden kann.

Startpunkt ist der Bahnhof St. Ingbert. Die Wanderung dauert etwa 3 Stunden.

 

Unser Leserreporter Arno Meyer aus Illingen

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de