Sprach-Klang- Fantasie

Saarbrücken. Im Rahmen der „HörBar“ sind am Donnerstag, 22. April, um 20.04 Uhr, der Musikwissenschaftler und Germanist Wolfgang Korb und der Flötist Dietmar Wiesner im KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof für eine Live-Übertragung zu Gast. Ihre Sprach-Klang-Fantasie widmet sich Gedichten von Samuel Beckett. Vor allem Werke aus seiner späten aphoristischen Sammlung „Mirlitonnades“ („Trötentöne“) tauchen immer wieder quasi leitmotivisch auf.

Neben Beckett gibt es noch weitere thematische Schwerpunkte, zum Beispiel den Mond („Clair de lune“) sowie Naturlyrik im Allgemeinen, auch das dichterische Wort selbst.

Die Veranstaltung findet als reine Live-Übertragung ohne Publikum auf SR2 KulturRadio statt. Die Aufnahme ist im Anschluss für 30 Tage auf www.sr2.de online verfügbar.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de