Spielplatzplanung in der Fenner Straße

BURBACH Die Gemeinwesenarbeit Burbach (GWA) und die Stadt Saarbrücken laden interessierte Kinder und Erwachsene am Montag, 25. Februar, ab 14 Uhr, zur Beteiligung am Neubau des Spielplatzes in der Fenner Straße ein.

Auf dem Gelände in Burbach wird die Landeshauptstadt den bestehenden Spielplatz erneuern und erweitern. Vor Ort informieren die GWA Burbach, das Referat KidS und das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe über das aktuelle Vorhaben, die Gegebenheiten vor Ort und die entsprechenden Möglichkeiten. Die Kinder können ihre Vorstellungen einbringen und Modelle bauen. Ideen und Vorschläge sind gern gesehen.

Treffpunkt ist die „Haltestelle“ in der Bergstraße 6 in Burbach.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de