SPG-Tennis-Jungs Vize-Landessieger

HOMBURG Bei der diesjährigen Auflage des Landeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ belegte die Tennismannschaft WK IV des Saarpfalz Gymnasiums den 2. Platz. Nach dem 5:1-Heimsieg über das Johannes-Kepler-Gymnasium aus Lebach musste die Mannschaft im Halbfinale in Saarlouis gegen das Gymnasium am Stadtgarten antreten. Auch diese Begegnung konnte mit 4:2 gewonnen werden. Nun hieß es Finale! Hier mussten sich die Spieler jedoch –trotz guter kämpferischer Leistungen – der deutlich stärkeren Mannschaft des Peter-Wust-Gymnasiums aus Merzig mit 0:6 geschlagen geben. Unser Foto zeigt v.l. Dominic Ecker, Luca Elias Lintz, Jan Eckhardt, Florian Martens und Felix Martens.

red./jj / Foto: privat

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de