„Spätlese“ mit Michael Marx

Der Sänger und Komponist stellt seine CD vor

NEUNKIRCHEN Am Donnerstag, 21. November um 19.30 Uhr stellt der Gitarrist & Sänger Michael Marx seine 5. Solo-CD „Spätlese“ bei Bücher König vor.

Live ist er wie immer ganz nah am Publikum. Virtuose Instrumentals und gefühlvolle Balladen gibt es ebenso zu hören wie Coverversionen berühmter Songs, bei denen die unverkennbare Stimme des Routiniers besonders zur Geltung kommt. Songs von Paul Simon, Carole King, Bruce Hornsby oder Sting bilden einen spannenden Kontrast zu den instrumentalen Eigenkompositionen des Künstlers, in denen er seinen ganz eigenen Stil entwickelt hat.

Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de