Sommerprogramm der vhs

Theater-Workshop und Fahrt zum Zoo d‘Amnéville

QUIERSCHIED Im Rahmen des Sommerprogramms „Junge vhs“ bietet die VHS Quierschied für Jugendliche ab zwölf Jahren einen dreitägigen Theater-Workshop an. Die Teilnehmer lernen, was sie mit ihrem Körper alles ausdrücken können. Im Vordergrund stehen Elemente des Körpertheaters und Improvisationsübungen. Gearbeitet wird an kleinen Projekten und Szenen, die sich aus den Ideen der Gruppe entwickeln.

Der Workshop startet am Dienstag, 23. Juli, und findet jeweils von 10 bis 13 Uhr in der Gemeindebücherei, Marienstraße 3, statt. Die Kosten betragen 18 Euro.

Die VHS bietet am 23. Juli außerdem eine Tagesfahrt zum Zoo d'Amnéville in Kooperation mit der Gemeinde Quierschied an. Kinder bis elf Jahre zahlen 45 Euro, Erwachsene und Jugendliche ab zwölf Jahren 49 Euro. Der Kostenbeitrag enthält die Fahrt mit Reiseleitung sowie den Eintritt in den Zoo mit Shows und Tierfütterungen.

Anmeldung bei Annette Bost von der Gemeinde Quierschied unter Tel. (06897)961195.

Weitere Informationen zum Programm bei VHS-Leiter Hermann Müller, Tel. (06897) 680463 (ab 14.30 Uhr).

red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de