Sommerfest und Tag des Hundes

RODEN Der Hundeverein Roden feiert Sommerfest und den Tag des Hundes am Samstag, dem 15. Juni, ab 10 Uhr auf dem Vereinsgelände Primsstraße (direkt neben der Autobahn).

Es wird u.a. eine eine Vorführung in Unterordnung und Schutzdienst mit zwei bis drei Hunden geben. Gegen ca. 15 Uhr findet noch eine Vorführung aus dem Französischen Ringsport statt.

Für das leibliche wohl ist ausreichend gesorgt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de