Sommerfest in Niederlosheim

Musikverein Cäcilia lädt am 23. und 24. Juni ein

NIEDERLOSHEIM Am Wochenende vom 23. Juni bis 24. Juni feiert der Musikverein Cäcilia Niederlosheim sein sein traditionelles Sommerfest.

Dieses Fest findet nun schon seit über 50 Jahren in ununterbrochener Reihenfolge statt, und ist ein nicht mehr wegzudenkendes Ereignis im dörflichen Leben des Ortsteils Niederlosheim. Was eimal im „Stangenwald“ als Waldfest begann, ist nun am Vereinshaus alte Schule auf dem wunderschönen Dorfplatz mit seinen schattenspendenden Linden zu einem Sommerfest mit Niveau und Unterhaltungswert geworden.

Eröffnet wird dieses Traditionsfest am Samstagabend um 19 Uhr mit dem Musikverein Mettlach anschließend besteht die Möglichkeit das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden auf einem Großbildschirm zu verfolgen. Der Frühschoppen am Sonntagmorgen wird von den Musikfreunden aus Hilbringen gestaltet. Wie gewohnt gibt es aus der Küche des Musikvereins wieder ein reichhaltiges und preiswertes Mittagessen. Das traditionelle Schnitzel mit Spätzle und Gemüse ist auch diesmal wieder im Angebot. Nicht zu vergessen, das es an beiden Tagen jeweils abends den beliebten Elsässer Flammkuchen aus dem original Holzofen von Vereinsmitglied Albert Becker gibt. Dazu wird Elsässer Cremant serviert.

Zu Kaffee und Kuchen unterhalten am Nachmittag die Musikvereine aus Wahlen, das Projektorchester Bachem/Rimlingen/Rissenthal, der Musikverein Buweiler sowie der Musikverein Hausbach

Das Fest und der Tag klingen aus mit der bekannten Musikformation „Die Oldies“, die mit ihrer besonderen Musik die Gäste bis in den späten Abend unterhalten. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de