Sommerfest der Kneippianer

KV Schmelz verzichtet gänzlich auf Einweg-Geschirr

SCHMELZ-AUSSEN Der Kneipp-Verein Schmelz lädt am Sonntag, 14. Juli, ab 15 Uhr, zu seinem Sommerfest ein.

Die Besucher können sich auf kurzweilige Unterhaltung in geselliger Runde freuen. Aus organisatorischen Gründen wechselt der Verein den Veranstaltungsort und so findet die Feier im Pfarrheim Schmelz-Außen statt.

Der Umwelt zuliebe verzichtet der Kneipp-Verein gänzlich auf Einweg-Geschirr. Die Gäste werden gebeten Teller, Tassen und Besteck selbst mitzubringen. Der Verein bemüht sich so wenig Müll – insbesondere Plastikmüll – wie möglich zu verursachen. Wer Kuchen mit nach Hause nehmen möchte, sollte etwas für den Transport mitbringen.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de