Sommerfest der Inklusion

DILLINGEN Strahlender Sonnenschein spiegelte die Freude der Gesichter wider am Sommerfest der Inklusion in Dillingen.

Am vergangenen Wochenende fand rund um den Dillinger Lokschuppen das Sommerfest der Inklusion, veranstaltet vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und der Stadt Dillingen, statt. Auch der Verein für Prävention und Gesundheit im Saarland (PuGiS e.V.) war Teil des bunten Programmes an dieser gut besuchten Veranstaltung. Mit am Stand von PuGiS war die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Saarland (KGC Saarland) vertreten. Die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit wird durch die BZgA gefördert und mit Mitteln des GKV-Bündnis Gesundheit und anteilig durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie finanziert. Ziel der KGC ist es insbesondere die Gesundheit sozial benachteiligter Zielgruppen in Lebenswelten zu fördern.

Auch die durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie geförderte Kampagne »Das Saarland lebt gesund!« war am Sommerfest der Inklusion mit dabei. Im Sinne von „Das Saarland bewegt sich gemeinsam“ gab es am PuGiS-Stand das interaktive Bewegungsrad. Dabei konnten Menschen ohne und mit verschiedensten Benachteiligungen und Einschränkungen, Ältere und Kinder an Bewegungs-, Rhythmus- und Koordinationsangeboten teilnehmen und dadurch sportliche und gesunde Preise erspielen. Die Gewinne wurden von Decathlon Neunkirchen, Decathlon Saarlouis, der Wasserwelt das Blau in St. Ingbert, dem Bade-, Wellness- und Saunaparadies Calypso in Saarbrücken, dem Sporthaus Jochum, dem Sporthaus Kohlen, dem Saarbrücker Zoo und dem Obsthändler Ochs zur Verfügung gestellt.

PuGiS-Vorstandsreferent Till Waldhausen kommentiert das Sommerfest der Inklusion, als ein sehr gelungenes familienfreundliches Fest des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und freut sich auf die Teilnahme von PuGiS an dem kommenden 3. Saarländischen Familienfest am 15. September 2018 in St. Wendel.

 

Unsere Leserreporterin Lisa Schwickert aus St. Ingbert

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.