Sommerferienprogramm

In der Gemeinde Schmelz kommt keine Langeweile auf

SCHMELZ Das Sommerferienprogramm der Gemeinde Schmelz lässt keine Langeweile in der schulfreien Zeit aufkommen: Besucht wird der Holiday Park in Haßloch mit vielen neuen Attraktionen für die Kleinen und Großen aber insbesondere auch für die Familie ein Vergnügen. Eine weitere Fahrt führt zum Esel Trekking ins Tierlieb-Eselzentrum Neumühle, Heusweiler.

Es gibt viele Aktionen im, am und auf dem Wasser – in der Höhe und im Park:

Zum Einen gibt es die Kanu-Kanu-Aktion mit dem EPZ am Bostalsee und die beiden Erlebnis-Touren auf der Nied und der Sauer in reizvoller Landschaft.

Weiter geht es mit „Hart am Wind“, dem Schnupperkurs Surfen mit S.A.L.T. am Bostalsee, dem Motorflugzeug des Aeronautenclub Don Bosco, der Fahrt zum Europa Park Rust der DLRG Lebach und zum Klettern in den Hochseilgarten des Erlebnispark Tepacap in Bitche.

Diese erlebnispädagogischen Angebote laufen in Kooperation der Kinder- und Jugendarbeit Lebach und Schmelz wie der evangelischen Kirchengemeinde Lebach/Schmelz. Mit dabei ist das Kreisjugendamt Saarlouis.

Super cool und sicher stark ist der Graffiti Schnupperkurs der mit juz-united und „old school“ läuft, auch zum Kennenlernen: Lerne die Sprache der Pferde kennen – Pferdepflege mit den Zauberrössern der Weihermühle Hüttersdorf, das KlappstuhlKino unter Sternen mit der Gloria Filmbühne und dem Jugendclub Michelbach, das Schnuppertauchen im Heidebad – eine tolle Aktion der Taucher der SG Schmelz – wie das wirklich abwechslungsreiche Tenniscamp des TC 86 Hüttersdorf.

Auch in diesem Jahr gibt es ein Zeltlager für Jungs, unter dem Motto Robin Hood, organisiert und durchgeführt von der SM-Jugend. Spiele, Spaß, Spannung, Abenteuer und Naturerlebnis unter freiem Himmel. Auch mit dabei ist die Freie Kunstschule Schmelz mit zuweilen sehr besonderen Kreativaktionen: „MixedMedia“ _malen mit Kaffee, Kohle und co, „Sponges“ – Bilder aus Schwämmen, „Papp mal schee“.

Mit dabei die Wander-Touren für Kinder, Jugend und Familie im Rahmen 28. Wanderwoche des Saarwaldverein OV Schmelz: „Jäger“, „Kreuz und Quer durch die Heide“.

Es gibt die Erlebniswoche mit Sport, Spaß und Spiel, mit den Aktionen: Hühner und Wasser, Feuer und Wasser, einer geführten Raubritterwanderung, einer Exkursion zu einer der spannendsten Orte der Welt - der Völklinger Hütte und abschließend dem Schnuppertennis des Tennisverein Hüttersdorf.

Angehängt ist eine interessante wie auch spannende Familien-Fahrt: zum „Dialog im Dunkeln“ nach Trier, mit einen Streifzug durch den Park, über den Wochenmarkt, beim Nachbarn, auf der Straße – alles im Dunkeln, genaueres auf dem Info-Flyer, der Kolping-Familie Schmelz St. Marien

Genaueres zu den Terminen mit weiteren Infos ist im Programm zu finden (erhältlich an Schmelzer Schulen, Schreibwarenläden, der KSK, dem Rathaus oder auf der Homepage der Gemeinde.

Teilnehmen können Mädchen und Jungs ab 7 Jahren bzw. wenn sie wirklich „Fit“ sind auch schon jüngere. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de