Social Media Aktionstag

Am Termin des Firmenlaufs Homburg

HOMBURG Am Donnerstag, 4. Juni, hätte der Saar-Mobil Firmenlauf Homburg eigentlich in seine achte Runde gehen sollen. Nach Erwartungen der Veranstalter hätten sich wieder über 5000 Teilnehmer in der Kreisstadt zusammengefunden und wären gemeinsam die fünf Kilometer lange Firmenlauf-Strecke gelaufen. Leider kommt es aber manchmal anders, als man erwartet und so werden die Straßen und Wege am Donnerstag eher leer und unbelaufen bleiben.„Die aktuelle Situation macht uns schwer zu schaffen. Ralf Niedermeier, Geschäftsführer der ausrichtenden Agentur n plus sport: „Um der Terminverschiebung auf den 3. September und der Tatsache, dass im Moment sehr viele solcher Veranstaltungen nicht stattfinden können, entgegen zu wirken, haben wir uns eine Überraschung für die Firmenläufer überlegt.“ Was genau das sein wird, wird nicht verraten. Neugierig geworden? Am Donnerstag, 4. Juni, startet die Aktion um 9 Uhr auf der Facebook-Seite www.facebook.com/firmenlaufhomburg Unterdessen arbeitet das Team der Agentur n plus sport an einem neuen Firmenlauf-Konzept für den 3. September, das eine deutliche Entzerrung des Veranstaltungsablaufs vorsieht und die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln ermöglicht.

Gespräche mit der Stadt und dem Landkreis hierzu laufen aktuell.

Weitere Informationen unter www.firmenlauf-homburg.de, E-Mail firmenlauf-homburg@nplussport.de.red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de