Smokerbraten to go

Dorffest Steinbach abgesagt – Essen gibt es trotzdem

STEINBACH Das beliebte „Stäänbacher Dorffeschd“ am 25 und 26. Juli wurde aufgrund der aktuellen Corona Situation abgesagt. Viele haben sich sicherlich auf das eine oder andere Bier in geselliger Runde gefreut oder darauf, an einem Sonntag mal nicht kochen zu müssen.

Für die Vereine ist dieser Umstand doppelt schwer, da diese allesamt von den Einnahmen an Festen abhängig. Der Elferrat der KG Blau-Weiß Steinbach hat sich deshalb folgendes einfallen lassen: Um ein kleines Stück Normalität zurückzubringen, wird der sonst auf dem Dorffest präsentierte Smokerbraten am Sonntag, 26. Juli als „Smokerbraten to go“ angeboten.

Am Sonntag, 26. Juli, wird der Smokerbraten in gewohnter Weise zubereitet und in der Mittagszeit unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen nach Hause geliefert. Alternativ kann das Essen am Vereinsheim in Dörsdorf abgeholt werden. Angeboten wird der Braten wahlweise mit Pommes, Nudel- oder Kartoffelsalat für 9,50 Euro – in Steinbach und Dörsdorf frei Haus. Bestellungen können bis Dienstag, 21. Juli, unter Tel. (06888)57161 oder (0171) 3586528 oder in der Metzgerei Herrmann in Steinbach angenommen werden. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de