Simply Unplugged Back Again Tour

Open Air Konzert am Freitag, 16. August, auf der Vauban Insel in Saarlouis

SAARLOUIS Die Gruppe Simply Unplugged gibt auf ihrer „Back Again Tour 2019“ ein Konzert auf der der Vauban Insel im Saarlouiser Saaraltarm. Die Open Air Veranstaltung findet am Freitag, 16. August auf der beliebten Freizeit- und Event-Location statt.

Einlass ist ab 19 Uhr. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Karten für die Veranstaltung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket-Regional und Eventim; erhältlich in allen WOCHENSPIEGEL und DIE WOCH Verlagsbüros saarlandweit, sowie online (www.wochenspiegelonline.de).

2019 ist das Jahr der besonderen Musik-Jubiläen: Woodstock wird 50 Jahre alt, Billy Joel feiert seinen 70. Geburtstag und die Band SIMPLY UNPLUGGED steht seit 20 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Was verbindet diese drei Ereignisse? Es ist der einmalige Spirit, der die Musik der 60er, 70er und 80er auszeichnet und heute noch genau so lebendig ist, wie damals. Simply Unplugged – die drei Musiker aus dem Südwesten der Republik – haben es vom ersten Tag an verstanden diesen Spirit einzufangen und in ihren eigenen Arrangements zu verarbeiten. Genau das hebt sie von der Masse der Unplugged-Bands ab, macht ihren Sound unverwechselbar und lässt ihre Konzerte zu besonderen Erlebnissen werden.

Ein dreistimmiges Chor-Arrangement offenbart plötzlich die gesamte Schönheit des Led Zeppelin Klassikers „Stairway To Heaven“. Der 80er Kult-Hit „Broken Wings“ von Mr. Mister wird reduziert auf drei Stimmen, zwei Akustik-Gitarren und einen Bass und zeigt damit die wahre Größe dieser Komposition.

„Unsterbliche Songs von großartigen Musikern vereint auf einer Bühne“, das macht die Konzerte von Simply Unplugged vergleichbar mit Woodstock, darüber sind sich auch Presse und Publikum einig. red:/am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de