Seminar ­„Weltordnungen“

SAARBRÜCKEN Am Samstag, 31. Oktober, von 9 bis 16.30 Uhr findet in der Politischen Akademie der Stiftung Demokratie Saarland in Saarbrücken ein Seminar „Weltordnungen: Vergangenheit und Gegenwart“ mit Referent Dr. Hans Wassmund statt. Es sind noch einige Plätze frei.

In einer zunehmend unübersichtlichen und chaotischen Welt wächst das Bedürfnis nach Struktur und Ordnung des weltpolitischen Geschehens. Immer wieder seit rund tausend Jahren hat es vorherrschende große Mächte gegeben, die die ihnen bekannte „Welt“ mit je eigenen Herrschaftstechniken (politisch, militärisch, ökonomisch, weltanschaulich) geprägt und dominiert haben. Aufstieg, Hochphase und Niedergang in der Abfolge der „Weltsysteme und ihrer Ordnungen“ (Ulrich Menzel) soll Gegenstand des Seminars sein.

Anmeldung erforderlich: per E-Mail unter info@sdsaar.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de