Selbstverteidigungskurs

Für Frauen und Mädchen beim Ju-Jutsu St. Wendel

ST. WENDEL Der Ju-Jutsu-Verein St. Wendel bietet einen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren an.

Der Kurs behandelt die Themen Gefahrenerkennung, -vermeidung und -abwehr sowie Selbstbehauptung. Dazu werden konkrete Selbstverteidigungstechniken mit und ohne Hilfsmittel unterrichtet und in Rollenspielen und auf Wunsch in einem Abschlussparcours erprobt. Das Konzept hierzu beruht auf einer Zusammenarbeit des saarländischen Ju-Jutsu-Verbands und des saarländischen Landeskriminalamts. Die Trainer verfügen über eine spezielle Ausbildung für Frauenselbstverteidigung.

Der Kurs umfasst zehn Termine und beginnt am 29. Januar. Er findet jeweils mittwochs von 19.30 bis 21.00 Uhr in der Sporthalle der Nikolaus-Obertreis-Schule in St. Wendel statt. Die Kosten belaufen sich auf 50 Euro. Spezielle Kleidung wird nicht benötigt.

Ansprechpartnerin ist Melanie Leidinger. Anmeldungen bis 27. Januar unter mleidinger@jjwnd.de oder Tel. (0157) 82862204. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de