Schwerer Unfall mit Motorrad

HAUPERSWEILER Am Mittwoch, 18. Juli, gegen 21.20 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 309 zwischen Oberkirchen und Leitersweiler. Dort war eine 25-jährige Pkw-Fahrerin außerorts auf der Verlängerung der Wilhelmstraße von dem Freisener Ortsteil Haupersweiler kommend in Richtung L 309 unterwegs. An der Einmündung zur L 309 wollte sie dann nach links auf diese in Richtung St. Wendel abbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Motorradfahrer, einem 50-jährigen Mann aus dem Landkreis Birkenfeld, der vorfahrtsberechtigt auf der L 309 in Richtung Oberkirchen unterwegs war. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die L 309 war für längere Zeit gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Auch die Feuerwehrwar im Einsatz. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de