Schulprojekte am Kaschnitz-Gymnasium prämiert

VÖLKLINGEN In einer Festveranstaltung des Regionalverbands Saarbrücken sind fünf Schulprojekte des Marie Luise Kaschnitz Gymnasiums Völklingen prämiert worden.

Zum einen handelt es sich um die Projekte „Weihnachtliche Köstlichkeiten aus der Vollwertküche“ sowie „Wildkräuterwanderung auf unserem Schulgelände“, die beide vom Völklinger Arbeitskreis Nachmittagsbetreuung ins Leben gerufen wurden. Zum anderen sind es drei Projekte, die auf das besondere Engagement von Lehrkräften zurückzuführen sind:

die Musicaleigenproduktion „Lysistrata“ (Doris Corbé-Schmittberger und Andreas Schmittberger), der Wettbewerb „BioLogisch“ (Anna Lang) und der Kreativwettbewerb der Ingenieurskammern „IdeensprINGen“ (Heiko Bohlinger). Die Schulgemeinschaft des MLK freut sich über den Scheck des Regionalverbands in Höhe von 700 Euro.

red./am / Foto: Schule

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de