Schule am Limberg präsentiert sich digital

Wegen Corona findet die Viertklässler-Info in Wallerfangen nur online statt

WALLERFANGEN Informationsveranstaltungen für Kinder der 4. Klassen und deren Erziehungsberechtigte zu den weiterführenden Schulen sowie Tage der offenen Tür sind leider mit dem aktuellen Musterhygieneplan nicht mehr durchführbar.

Die Schule am Limberg hat sich deshalb entschieden, in diesem Jahr einen alternativen Weg zu gehen – einen digitalen Weg. Online können Kinder und Eltern einen Eindruck davon bekommen, was das Schulleben an der Schule am Limberg ausmacht. Auf der Homepage der Schule (www.schule-am-limberg.de) sind alle Interessierten eingeladen, sich die Schule näher anzusehen. Dort gibt es ein interaktives Bild, auf dem man an vielen verschiedenen Stellen mit einem Klick Videos, Texte, Bilder und weiterführende Links zur Schule am Limberg aufrufen kann: Fakten zur Fremdsprachenfolge und Differenzierung, aber auch Informationen aus dem Schulleben und zur Freiwilligen Ganztagsschule.

Erstellt wurde dieses „Thinglink“ von Schülern und Lehrern gemeinsam. Weitere Infos unter Tel. (06831) 964585; schulleitung@schule-am-limberg.de. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de