Schrauben in platten Reifen festgestellt

ASCHBACH In Aschbach stellten Pkw-Fahrer zum wiederholten Mal fest, dass durch eine in einem Reifen steckende Schraube der jeweilige Reifen beschädigt oder platt war.

Durch die Häufigkeit kann vermutet werden, dass Unbekannte die Schrauben in die Reifen stecken oder entsprechend davor legten. Autofahrer werden gebeten, ihre Reifen vor Antritt der Fahrt auf Fremdkörper zu überprüfen.

Hinweise auf mögliche Verursacher an die Polizei in Lebach, Tel. (06881)505-0. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de